Sicher durch Corona

Liebe(r) Patient(in),

Covid-19 ist allgegenwärtig. Ebenso sind Hygiene und Abstandsregeln für uns alle schon alltägliche Normalität.
Studien zeigen, dass die Einhaltung dieser Regeln, das erfolgreichste Mittel gegen eine Ansteckung mit SARS-COV-2 ist. Häufig stellt man fest, dass diese Vorgaben nicht umsetzbar sind. Wenn ich in diesem Zusammenhang an meine alte Praxis auf der Ruhrfelder Straße denke, dann wäre die Umsetzung ebenso schwierig gewesen.
In diesem Sinne können wir in unserer neuen Praxis an der Wehrstraße die „Corona-Praxis“ anbieten. Wieso?

Gerne möchte ich dies ausführlich verdeutlichen:

Im Anmeldeberreich und in den Wartebereichen können wir sicherstellen, dass die notwendigen Abstände gehalten werden können.

Des Weiteren haben wir einen ständigen Luftaustausch mit einer modernen Lüftungsanlage. Eine Klimaanlage ist auch immer mit Gebläse an, damit Aerosole keine Chance haben.

Selbstverständlich gilt für Therapeuten als auch für Patienten Maskenpflicht in unseren Räumen. Es besteht ein ausreichender Bestand an Mund-Nasenschutz, Handschuhen, sowie Desinfektionsmittel für Hände und Flächen.
Ein bestimmter Therapieraum wird gesondert steril gehalten, in dem Risikopatienten der  Coronapandemie versorgt werden.
Patienten mit aktuellen grippalen Symptomen dürfen die Praxis, bis zur Genesung, leider nicht betreten.

Sind Sie gesund? Herzlich willkommen!
Noch eben Händewaschen, kurz zusätzlich die Hände an einem der vielen Desinfektionsspendern desinfizieren und schon geht es los.

Ihr Gesundheitsproblem bei uns in guten Händen? Ja, sicher!!!

Ihr Martin Meyer